About us

Organisation

Bund / Kanton
Die Parlamente und politischen Behörden auf Bundes- und kantonaler Ebene sind zuständig für mehrjährige Leistungsaufträge und für die Finanzierung der Fachhochschulen, so weit öffentliche Mittel eingesetzt werden.

Fachhochschulrat
Bei diesem siebenköpfigen Gremium liegt die strategische Führung der Zürcher Fachhochschule (ZFH). Die Vorgaben des Fachhochschulrats sind klar auf die Zukunft und deren Erfordernisse ausgerichtet.Er besteht aus Fachpersonen der verschiedensten Bereiche und wird vom Bildungsdirektor oder der Bildungsdirektorin des Kantons Zürich geleitet. Bezüglich der Pädagogischen Hochschule Zürich hat auch der kantonale Bildungsrat ein Mitspracherecht.

Rektorenkonferenz
Die Rektorinnen und Rektoren der Hochschulen bilden die Rektorenkonferenz. Diese koordiniert die hochschulübergreifenden Angelegenheiten. Ebenfalls Einsitz in die Rektorenkonferenz nimmt ein Vertreter oder eine Vertreterin des Hochschulamtes.

Hochschulleitung
Die Hochschulen werden von einem Rektor oder einer Rektorin geleitet. Er oder sie führt den Vorsitz der Hochschulleitung und vertritt die Hochschule gegen aussen. Im Weiteren gehören zur Hochschulleitung die Leiterinnen und Leiter der Departemente sowie die Verwaltungsdirektorin oder der Verwaltungsdirektor.

Dozierende, Personal, Studierende
Das Fachhochschulgesetz und die dazugehörenden Verordnungen und Reglemente halten die Mitsprachebefugnisse der Dozierenden, des übrigen Personals und der Studierenden fest, regeln ihre Vertretung im Fachhochschulrat und gewährleisten die Gleichstellung von Mann und Frau.