Ausbildung

Zulassungsbedingungen zum Master-Studium

Die Zulassung zum Master-Studium setzt grundsätzlich das Bachelor-Diplom einer Hochschule voraus. Zusätzliche Anforderungen für die Zulassung von Bewerberinnen und Bewerbern mit einem Bachelor-Diplom zu den Master-Studiengängen regeln die Hochschulen im Rahmen ihrer Kompetenzen. Sie können den Abschluss des Master-Studiums vom Erwerb zusätzlicher Kenntnisse und Fähigkeiten abhängig machen, die im absolvierten Bachelor-Studium nicht erworben wurden.